Zur Problematik des ZEIT-Artikels.

Inhaltswarnung: Transfeindliche Sprache, Erwähnung von Gewalt.

Nachdem mich ein paar Menschen gefragt haben, was ich über den ZEIT-Artikel von Andrea Roedig  (ACHTUNG! Transfeindlichkeit!)  denke bzw. was ich daran problematisch finde, bemühe ich mich nun, das möglichst nachvollziehbar zu beschreiben.
Verzeiht mir bitte, wenn es eher eine Auflistung als ein zusammenhängender Text wird – ich möchte das gern kurz abarbeiten und mich dann schöneren Themen widmen. 🙂

Ich musste schon bei der Überschrift kurz durchatmen, denn Trans-Sein als Trend darzustellen oder auch nur zu implizieren, es könne einer sein, ist schon eine krasse Nummer.  (Wer das nicht versteht, lese bitte das.)

„Zur Problematik des ZEIT-Artikels.“ weiterlesen

„Hilfe, ich diskriminiere!“ /Transfeindlichkeit

Inhaltswarnung: Nennung transfeindlicher Begriffe und Formulierungen, Schilderung transfeindlicher Situationen.

Hi Ash,

ich habe kürzlich eine Person kennengelernt, die sagt, sie wäre transsexuell oder transident.
Leider habe ich gar keine Ahnung, wie ich mich jetzt verhalten soll.
Ich glaube, ich habe schon ganz viele verletzende Dinge gesagt, aber ich verstehe nicht, warum. Was soll ich tun?

Liebe Grüße,
Miss Gender“

„„Hilfe, ich diskriminiere!“ /Transfeindlichkeit“ weiterlesen